Kurzgeschichte
0
635 ABRUFE
Im Fortschritt
Lesezeit
AA Teilen

Kapitel 1

„Du bist es" flüsterte er in die Richtung ihrer Ohrmuschel, nachdem er den Mündungslauf der Glock 17 auf ihr Schläfenbein gerichtet hatte.
Die zierliche und elegant gekleidete Frau blickte katatonisch zu ihren nackten Füßen. Ihre Zehenspitzen nahmen die Farbe des dämmernden Nachthimmels an, doch trotz der starken Erfrierungen schien sie mit ihnen zu wackeln.

„Gott" hauchte sie aus und starrte mit geschlossenen Augen in den Himmel. „Endlich fühle ich wieder etwas" sie machte eine Pause. „Wie befreiend".

24. März 2022 16:39:34 0 Bericht Einbetten Follow einer Story
0
Fortsetzung folgt…

Über den Autor

Kommentiere etwas

Post!
Bisher keine Kommentare. Sei der Erste, der etwas sagt!
~